Yo Baby! – the comeback of sophisticated Hip-Hop

hosted by ESENO

Wummernde Hip-Hop Bässe, coole R’n’B Beats und mitreißende Lyrics von J.Lo, Justin Timberlake und Co. trafen auf Esenos lässige 70er und 80er Classics.
Guess who’s back …? Hip Hop ist wieder da! Die legendäre Yo Baby! Party aus dem baby! ist zurück, denn der kleine Hip Hop ist in New York groß geworden. Und das Heart ja irgendwie auch im baby! Am 9. März ließen Eseno den Hip-Hop in unserem Privatklub wieder lebendig werden.
Unsere Veranstaltungsreihe Yo Baby! ist für alle, die Grandmaster Flash und Kool DJ Herc wieder lebendig werden lassen wollen. Deep down im Underground entstand in den 70ern in New York City ein cool-urbaner Sound, der Hip Hop, aus Classics, Funk-Episoden und Beatabfolgen, die heute DJs in Perfektion beherrschen. Mit Yo baby! holten wir den OldSkool-Chic und coole NewSkool-Sounds wieder als festen Bestandteil in den Privatclub und tanzten uns zurück in den Golden Lifestyle: “Back in the days when I was young and not a kid anymore!” 

Eseno

Eseno kommen aus München: Omar Ishake (DJ Omar aka Grandmueller) und Stanislav Avdic (Stani Rocc) lassen sich musikalisch vor allem von legendären R’n’B und Hip-Hop Bands der 80er und 90er wie LL Cool J, Guy, Bel Biv Devoe oder Jodeci beeinflussen. Vielleicht kam Ihnen ja der ein oder andere Track der beiden wie “Why oh Why” oder “Everybody” bekannt vor? Über die Jahre hat sich das DJ-Duo einen Namen für coole R’n’B und Hip-Hop Sounds gemacht und feierten ihr Debut zurück an den Mischpulten im Privatklub – da sagen wir nur: Yo Baby!

Wir bedanken uns bei Eseno und allen, die da waren, für eine ausgelassene, funky Stimmung und freuen uns jetzt schon auf nächstes Mal, wenn es heißt: Yo Baby!

Stop by and dance with us!

Free Download