Location Portfolio

Public Area

Die Location und Architektur

Das neue „♡“ Münchens schlägt in der goldenen Mitte am Lenbachplatz, umgeben von hochwertiger Gastronomie und angesagten Clubs. Die vor über 110 Jahren im Neorenaissance-Stil erbaute Alte Börse wurde von ROBERTNEUN™ Architekten umgestaltet. Für die Alte Börse entwickelten sie ein dynamisches Konzept, das bauliche Gegebenheiten intelligent nutzt und avantgardistisch mit modernsten Baulösungen kombiniert. Die gesamte Inneneinrichtung wurde speziell für das ♡ entworfen. Im Erdgeschoss, hinter Eingang und Empfang wurde die neue Küche mit vorgelagerter Garderobe als unabhängiger Kubus eingesetzt. Hinter der ebenerdigen Fensterfront und dem anschließendem Innenbereich befindet sich das Restaurant. Dahinter wird der ehemalige Tresorraum als Bar genutzt. Trennung ist out – get together ist in: Das Architektenteam hat für die Unisex-WCs speziell eine verspiegelte Fächerwand entwickelt, die Vorraum von Toiletten trennt.

Die Bar

Die Funktion als klassische Bar kontrastiert mit avantgardistischem Design, innovativer Lichttechnik, vor der Bar platziertem DJ oder Livemusik. Eingebaut im ehemaligen Tresorraum ist sie als umschlossener Raumkörper mit Zugang durch die Golden Gate das Herzstück der Alten Börse. Der niedrige Raum bricht nach oben durch eine komplette Deckenverspiegelung überraschend ins Unendliche auf, die zentral platzierte, längs bestuhlte Bar wird von Sitznischen entlang der Wände flankiert. Indirekte Beleuchtung von Bar und Sitznischen sorgt für passendes Ambiente im Innenraum. Die kleine, feine Fingerfood-Karte offeriert die ganze Nacht über kulinarisches Vergnügen.

Grundriss_Bar