Montag, 21.01.2019 18:15 Uhr Mittelhalle des Haus der Kunst  

Expertenführung: Jörg Immendorff

„Für alle Lieben in der Welt“

Jörg Immendorff (1945-2007) pflegte sein Image als Künstler und harter Kerl, doch er hatte auch weiche und nachdenkliche Seiten, die man in der Retrospektive „Für alle Lieben in der Welt“ entdecken kann. Die Ausstellung im Haus der Kunst umfasst ca. 200 Werke aller Schaffensphasen. Sie folgt keiner strengen Chronologie, vielmehr stellt sie entscheidende Schwerpunkte der Werkentwicklung in Kapiteln dar. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung zur exklusiven Experten-Führung mit Dr. Damian Lentini und Marion von Schabrowsky und anschließendem Sekt-Empfang.

Hinweis: Die Führung beginnt um 18:30 Uhr, Treffpunkt: 18:15 Uhr – Mittelhalle des Haus der Kunst.

Anmeldung