Samstag, 27.10.2018 18:30 Uhr Künstlerhaus

Lesung mit Zülfü Livaneli

„Unruhe“

Ein ganz besonderer Gast ist im Künstlerhaus zu Besuch: Das Multitalent Zülfü Livaneli, der als Musiker, Schriftsteller und Filmemacher einer der auch international bekanntesten Künstler der Türkei ist. Zülfü Livaneli liest aus seinem neuen Roman „Unruhe“, moderiert wird der Abend von Recai Hallaç. Hier konfrontiert er die Leser mit einer emotionalen und zugleich aktuellen Geschichte. Sehr gerne möchten wir Sie herzlich zu diesem einmaligen Event in Kooperation mit Klett-Cotta einladen.

Hinweis: 12€/Person, der Autor wird im Anschluss keine Büche signieren, jedoch wird es signierte Exemplare zum Kauf geben

Anmeldung 

AUTOR:

Zülfü Livaneli wurde 1946 in Konya-Ilgın (Türkei) geboren. In den 1970er Jahren war er wegen seiner politischen Anschauungen gezwungen, die Türkei zu verlassen, erst 1984 kehrte er zurück. Zülfü Livaneli ist neben Orhan Pamuk einer der erfolgreichsten Autoren der Türkei, der mit seinen Büchern, Liedern und Kinofilmen international große Erfolge feierte. Einige Jahre war er Mitglied des türkischen Parlaments, besonders setzte er sich dabei für die türkisch-griechische Aussöhnung ein. Für sein breites Werk erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, darunter den »Orhan-Kemal-Literaturpreis«.

INHALT:

Als der aufstrebende Journalist Ibrahim, der in Istanbul ein geschäftiges aber gewöhnliches Leben führt, vom Tod seines Jugendfreundes Hüseyin erfährt, kehrt er zum ersten Mal seit vielen Jahren in ihre gemeinsame Heimatstadt Mardin an der türkisch-syrische Grenze zurück. Auf den Spuren des Freundes erfährt er von dessen geheimnisvoller Verlobten Meleknaz. Fasziniert von den Berichten über die junge Jesidin taucht er ein in die Mythen und Überlieferungen ihrer Kultur und trifft auf eine Gruppe von Frauen, die aus der Gefangenschaft des IS fliehen konnten. Immer tiefer gerät er in einen Sog aus aktuellen und alten Geschichten, Leidenschaften und Gewalt, der ihn zwingt, seine Herkunft und sein Leben neu zu bewerten.

Infos zu Zülfü Livanelis Buch „Unruhe“

9783608962673.jpg.37800

TITEL: Unruhe
AUTOR: Zülfü Livaneli
ISBN: 978-3-608-96267-3
DETAILS: 1. Aufl. 2018, 169 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag

Buch kaufen

 

 

 

Foto:  Fethi Karaduman