Online Dating – Liebe per Klick ist das wirklich die schöne neue Welt?

Unter diesem blumigen wie umfassenden Thema diskutierten am Mittwoch, den 15. Mai, im eleganten Social Room des Münchner HEARTHOUSE in plüschigem Ambiente Julia Schygulla, die attraktive Deutschland Chefin von Bumble, Anahid Azizkhani Mamooreh, die elegante Gründerin und Inhaberin von „The Secret Gentlemen Boutique“ mit Keiwan Mir Heidari, dem vormaligen Manager des legendären Nachtclubs P1, und Andreas Freiherr von Maltzan, dem eloquenten Gründer von Neu.de und erfolgreichen Online Unternehmer, unter charmanter Regie des zunehmend erfahrenen Talk Dirigenten Dr. med. Dominik Pförringer.

Vor einem illustren wie bunten Publikum wurde unter fachlich-sachlicher Moderation nicht ohne Humor jedoch mit viel Tiefgang über die neuesten Entwicklungen und Trends diskutiert. Schnell drehte sich alles um das Miteinander, den Austausch und Umgang zwischen Ladies und Gentlemen, zwischen Hummeln und Hummelinen sowie Nachtschwärmern aller Couleur. Das interessierte Publikum partizipierte engagiert und so kamen Themen von der Emanzipation über das sogenannte Breadcrumbing bis hin zur Suche nach der wahren Liebe auf die Bühne. Es wurde vom Algorithmus bis zur Zwiespältigkeit und Zweideutigkeit des geschriebenen Wortes so manch unerwarteter Aspekt des mitreissenden Themas angesprochen. Julia Schygulla gelang es, das Publikum von den Vorzügen einmal von zuhause aus mit Beauty Maske im Gesicht den Mann fürs Leben zu finden, zu überzeigen. Anahid Azizkhani Mamooreh erläuterte erfolgreich, wie sie dem Mann von Welt den letzten Schliff für seine Prinzessin zu verpassen versteht. Keiwan Mir Heidari erheiterte mit Anekdoten aus dem Nachtleben und beeindruckte mit tiefgreifenden Analysen zu den Schwächen der heutigen Nachteulen. Andres von Maltzan gab Einblick in die frühen Phasen der Online Partner Vermittlung, Erinnerungen an die guten alten Zeiten vor dem Handy und Prognosen sowie Philosophisches zum Besten. Oft blieb kein Auge trocken aufgrund der Heiterkeit, viel wurde nachgedacht, inhaltlich gestritten, elegant gefochten und stets nach dem Motto „suaviter in modo, fortiter in re“ die schönste Rhetorik und der feine Stil bewahrt, ohne zu sehr auf Schmusekurs mit seinen Talkpartnern zu gehen.

               Das Hearthouse, die Gäste und der Moderator freuen sich auf die kommende Talkrunde am Montag, den 25. Juni, zum Thema „On- und Offline“ Handel“ mit unter anderem der Vorständin der Rid Stiftung, Michaela Pichlbauer, sowie der Gastronomielegende Michael Käfer.

Redner des Abends:

Julia Schygulla ist Head of Germany der Networking-App Bumble. Seit Juli 2017 leitet die Deutschlandgeschäfte des US-Unternehmens Bumble. Schygulla studierte Kommunikationswissenschaften und arbeitete zuvor als Fashion News Director für das Modemagazin InStyle. 

Andreas von Maltzan ist seit 1999 Internet Unternehmer und hat sich auf Community Anwendungen spezialisiert. So wurden neben Beziehungen.de, neu.de, Partner.de, liebejz.de und Zuckerjungs.de die unterschiedlichsten Dating Ansätze realisiert. Seit 3 Jahren ist er verheiratet und hat sich zuletzt noch um Kochcommunities gekümmert.

Anahid Azizkhani Mamooreh ist Founder und Geschäftsführerin von The Secret Gentlemen Boutique. Sie vermittelt in ihrem Unternehmen Gentlemen für gesellschaftliche Anlässe. Zudem gibt sie gemeinsam mit Coaches Männern Hilfestellung in Themen wie Dating, Styling und Benimm. Seit 20 Jahren ist sie außerdem erfolgreich in der Immobilienbrache tätig.

Keiwan Mir Heidari hat das Münchner Nachtleben nachhaltig geprägt, unter anderem als jahrelanger Geschäftsführer der Club-Institution P1. Aktuell berät er diverse Gastrogrößen und Lifestylemarken in den Bereichen Management, Marketing, Konzeption und Digitalisierung.